Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Im Folgenden möchten wir kurz erläutern, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, welche Rechte Sie nach dem geltenden Datenschutzrecht haben und wie Sie diese ausüben können.


Datenschutzerklärung für Energielieferverträge mit ENAMO GmbH

gemäß Artikel 13,14 Datenschutzgrundverordnung
Hier können Sie die Datenschutzerklärung für Energielieferverträge herunterladen:

Datenschutzerklärung herunterladen

 


 

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Website www.enamo.at

gemäß Artikel 13,14 Datenschutzgrundverordnung

Allgemein

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der ENAMO GmbH sehr wichtig. Im Folgenden möchten wir kurz erläutern, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, welche Rechte Sie nach dem geltenden Datenschutzrecht haben und wie Sie diese ausüben können.

Verantwortliche Stelle - Kontakt


Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (679/2016 EU) ist
ENAMO GmbH,
Böhmerwaldstraße 16,
4020 Linz
datenschutz@enamo.at
Tel.: 0800 220078


Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten


Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen (wie beispw. DSGVO, DSG, TKG) und diesen Datenschutzhinweisen um Ihnen die von Ihnen gewünschten Produkte, Dienstleistungen und Services bieten zu können. Darüberhinausgehende Verarbeitungen Ihrer Daten nehmen wir nur mit Ihrer Einwilligung oder aufgrund eines überwiegend berechtigten Interesses unsererseits vor oder wir verwenden die Daten nur in pseudonymisierter oder anonymisierter Form.
Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.


Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten


Bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten achten wir stets auf ein möglichst hohes Sicherheitsniveau. Daher werden Ihre Daten nur an vorher sorgfältig ausgewählte und vertraglich verpflichtete Auftragsverarbeiter weitergegeben, wobei wir auch in diesem Fall für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich bleiben. Zudem werden Ihre Daten von uns nur an Stellen weitergeleitet, die dem strengen EU-Datenschutzrecht unterliegen oder die zur Einhaltung eines entsprechenden Schutzniveaus verpflichtet sind. An Drittländer außerhalb der europäischen Union werden von uns nur dann Daten übermittelt, wenn für dieses Drittland ein Angemessenheitsbeschluss der europäischen Kommission vorliegt, oder wir mit dem Empfänger geeignete und angemessene Garantien vereinbart haben.
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie den oben beschriebenen Grundsätzen an:

folgende Konzerngesellschaften der Energie AG Oberösterreich als Auftragsverarbeiter und/oder Dienstleister zur Vertragserfüllung oder im Rahmen berechtigter Interessen:
* Energie AG Oberösterreich Customer Services GmbH, Böhmerwaldstraße 3, 4020 Linz für Kundenservice,
*Energie AG Oberösterreich Business Services GmbH, Böhmerwaldstraße 3, 4020 Linz für IT-Dienstleistungen,
* Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH, Böhmerwaldstraße 3, 4020 Linz für Telekommunikationsdienstleistungen.
externe Auftragsverarbeiter zur Auftragsverarbeitung,
externe Dienstleister der Energie AG Oberösterreich zur Vertragserfüllung mit Ihnen.

Weiters geben wir personenbezogene Daten an Dritte weiter, sofern Sie uns ihre ausdrückliche Einwilligung dazu gegeben haben. Diese Einwilligung ist jederzeit unter der unten angegeben E-Mail-Adresse widerrufbar.

Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten


Wir speichern Ihre Daten nur, wenn Sie auf der Webseite registriert sind und dann nur solange, bis Sie Ihre Registrierung löschen oder eine für die Speicherung der Daten erforderliche Einwilligung von Ihnen widerrufen wurde. Ausgenommen hiervon sind personenbezogene Daten, die aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (beispw. nach § 212 UGB oder §§ 132f BAO) und zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen notwendig sind oder einem berechtigten Interesse dienen. Diesfalls werden diese Daten nicht gelöscht, aber für den Zugriff gesperrt, um einen Zugriff für andere Zwecke zu verhindern. Sollten diese Gründe wegfallen, werden diese personenbezogenen Daten ebenfalls gelöscht bzw. anonymisiert oder pseudonymisiert.

Berechtigte Interessen - Verarbeitung für einen anderen Zweck


Direktwerbung


Es liegt in unserem berechtigten Interesse, dass wir Ihre Kontaktdaten für die elektronische und postalische Übermittlung von Direktwerbung über eigene, ähnliche Produkte z.B. Produktinformationen und neuen Angeboten, Einladungen zu Veranstaltungen oder Gewinnspielen an Sie verwenden. Im Falle von elektronischer Kommunikation wird Ihr Nutzungsverhalten (z.B. Öffnungsraten, Klickraten) gespeichert und zur Verbesserung unserer Kommunikation (z.B. Inhalte, Angebote) verwendet. Eine Abmeldung von der elektronischen Kommunikation ist jederzeit per E-Mail an office@enamo.at möglich.
Einsatz von Analysetools/Social Media/Cookies auf der Webseite www.enamo.at
Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.


Cookies


Wir verwenden Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Unsere Website verwendet Funktionen von folgenden Webanalysediensten:

Google Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. " Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "anonymizeIp" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Advertising


Wir nutzen die Cookies von Google AdWords, Facebook und Adform, um die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen, um die Häufigkeit zu begrenzen, mit der Sie eine bestimmte Anzeige angezeigt bekommen, um zu erfassen, dass Sie eine bestimmte Website besucht haben und um nur Werbeanzeigen einzublenden, die für Sie und Ihre Interessen relevant sind. Es werden insbesondere Informationen zum Zeitpunkt Besuchs auf der Webseite, zu der von Ihnen angeklickten Werbung, sowie zu Ihrem früherem Nutzerverhalten ermittelt und gespeichert. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern lediglich für die Kampagnenverwaltung und Kampagnensteuerung verwendet. Weitere Informationen, insbesondere zu der Art der ermittelten Informationen sowie zum Verwendungszweck erhalten Sie unter

 Google: http://www.google.com/policies/privacy/ads/
Wenn Sie die Dienste deaktivieren möchten, klicken Sie hier.
 Facebook: https://www.facebook.com/policies/ads/
Die Deaktivierung des Dienstes ist nur direkt in Facebook möglich, diesbezügliche Informationen finden Sie hier.
 Adform: http://site.adform.com/privacy-policy-opt-out
Wenn Sie die Dienste deaktivieren möchten, klicken Sie hier.

Remarketing


Diese Website benutzt Google und Facebook Remarketing, einen Dienst zur Gewinnung von anonymisierten Nutzungsstatistiken. Mit Hilfe von Google und Facebook erstellen wir personalisierte Werbekampagnen und -inhalte. Dazu werden nur anonyme Daten über anonyme Cookies zu Ihrem Surfverhalten sowie Ihre IP-Adresse erfasst.

Für Nutzer, die diese Website bereits besucht haben werden spezifische Anzeigen geschaltet. Wenn beispielsweise Nutzer die Website verlassen, ohne z.B. etwas gekauft zu haben, werden diese Nutzer erneut angesprochen. Dies geschieht, indem spezifische Anzeigen geschaltet werden während der Nutzer im Internet surft oder die Google-Suche verwendet.

Beim Besuch dieser Website speichern die Remarketing Partner temporäre Cookies über den Browser der Nutzer auf deren Geräten. Wir erfassen hierbei keine personenbezogenen Daten, sondern lediglich Informationen über das Nutzungsverhalten der Nutzer auf der Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie das unter folgendem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Social Media

In der Plattform können von Social Media Plattformen, wie insbesondere Facebook, betriebene Programme enthalten sein. Diese Programme werden durch Symbole gekennzeichnet. Durch diese Programme wird beim Besuch der gekennzeichneten Websites eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und dem Server der Social Media Plattform hergestellt. Sofern der Nutzer während des Besuches der Plattform auf der Social Media Plattform eingeloggt ist und das Symbol betätigt, kann er Inhalte der Website auf seinen Account verlinken. Der Betreiber der Website hat dabei keine Kenntnis über den Inhalt der so übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Social Medial Plattformen. Information dazu erhält der Nutzer direkt bei den jeweiligen Betreibern. Sofern der Nutzer eine Zuordnung der Websites zu seinem Account und einen Datentransfer nicht wünscht, hat er sich vor einem Besuch der Plattform aus seinem Social Media Account auszuloggen.

Einwilligung - Widerruf


Werden Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihren Widerruf können Sie uns per E-Mail an die E-Mail-Adresse office@enamo.at senden. Sofern Sie von uns Werbung per E-Mail erhalten, können Sie Ihren Widerruf noch komfortabler ausüben, indem Sie den in der E-Mail enthaltenen Link anklicken und den weiteren Anweisungen folgen.

Rechte des Kunden im Zusammenhang mit Datenschutz

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde, ab 25.5.2018 auch bei einer anderen Aufsichtsbehörde innerhalb der EU, zu beschweren.

Um Ihre Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an:

ENAMO GmbH,
Böhmerwaldstraße 16,
4020 Linz
datenschutz@enamo.at
Tel.: 0800 220078

Um den Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre gewährleisten zu können, fordern wir im Fall der Geltendmachung eines der genannten Rechte im Zweifel zusätzliche Informationen zum Nachweis Ihrer Identität an. Sollten Sie eines der genannten Rechte offenkundig grundlos oder besonders häufig, wahrnehmen, so können wir ein angemessenes Bearbeitungsentgelt für die Behandlung Ihres Ansuchens verlangen oder die Bearbeitung Ihres Ansuchens verweigern.

Kontakt der zuständigen Aufsichtsbehörde:

Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
+43 1 52 152-25 69
dsb@dsb.gv.at